INFORMATION / ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


Allgemeines

Bitte nehmen Sie zu jeder Therapieeinheit für die Therapieliege und evtl. Trainingseinheiten im Injoy ein eigenes Handtuch und Indoor Sportschuhe mit.

 

Ärztliche Verordnung

Für Ihre Behandlung benötigen Sie eine ärztliche Verordnung. Diese erhalten sie von der Ärztin /vom Arzt Ihres Vertrauens, die /der zur Ausstellung dieser Verordnung berechtigt ist. Vom Erfordernis einer ärztlichen Verordnung kann nur Abstand genommen werden, wenn Sie die Leistung ausschließlich zur Prävention (nur an Gesunde) in Anspruch nehmen.

 

Chefärztliche Genehmigung Ihres Krankenversicherungsträgers

Je nach Krankenversicherungsträger ist ab einer gewissen Anzahl / Dauer oder Hausbesuch eine chefärztlich bewilligte Verordnung nötig. Sie sind für diese Genehmigung selber zuständig. Informationen darüber erhalten Sie gerne von mir.

 

Ihr Anteil an einer erfolgreichen Behandlung

Eine fachgerechte Behandlung erfordert eine ausführliche Erstbegutachtung. Dabei bin ich auf Ihre Mithilfe angewiesen. Daher werden Sie gebeten, zum ersten Termin alle relevanten Befunde mitzubringen.

Als PatientIn sind Sie verpflichtet mir bei der ersten physiotherapeutischen Behandlung eventuelle Erkrankungen oder Medikamente (Blutgerinnungsstörung (T-ASS, Marcumar, …), Infektionskrankheiten (Hepatitis C, Tuberkulose, …), Osteoporose / Osteopenie, Diabetes, Beta-Blocker, …) bekannt zu geben.

 

Mögliche Nebenwirkungen der Behandlung

Durch passive Techniken oder aktives Training kann es zu verstärkten Reaktionen wie Muskelkater, Schwellung, Bluterguss, kurzfristige Erhöhung des Beschwerdebildes usw. kommen.

 

Höhe der Kosten

Die Kosten bemessen sich nach einer Kombination aus Einzelleistung, benötigter Zeit und eventuell für die Behandlung benötigtem Material (wird individuell nach Bedarf verrechnet). Ich habe keinen Vertrag mit Ihrem Krankenversicherungsträger. Sie begleichen die Kosten mit mir als Wahltherapeut und suchen bei Ihrem zuständigen Krankenversicherungsträger um teilweisen Rückersatz gemäß dem Kassentarif / satzungsmäßigen Kostenzuschuss an. Angaben zum zu erwartenden Kostenersatz /Kostenzuschuss können nur unter Vorbehalt der Entscheidung Ihres Sozialversicherungsträgers gegeben werden.

 

 

Bezeichnung

Pro Einheit

Physiotherapie 30min

€ 39,00

Physiotherapie 45min

€ 58,50

Physiotherapie 60min

€ 78,00

Zusätzlich bei Hausbesuch:

 

Hausbesuchspauschale

€ 23,00

Kilometergeld

€ 0,45 (pro km)

 

(Preisliste 2019 Änderungen / Fehler vorbehalten)

Zahlungsmodus

Ich stelle Ihnen bei Ende der Behandlung (bzw. Behandlungssitzungen der ärztlichen Verordnung) eine Honorarnote über die Gesamtkosten der Behandlungssitzungen aus. Die Fälligkeit der Bezahlung beträgt 14 Tage, ansonsten behalte ich mir das Recht vor, etwaige anfallende Verzugszinsen und Mahnspesen einzuheben.

 

Wie sagen Sie einen vereinbarten Behandlungstermin ab?

Bitte halten Sie Ihre Termine pünktlich ein. Ein zu spätes Kommen wird von der Therapiezeit abgezogen. Können Sie einen vereinbarten Behandlungstermin nicht wahrnehmen, werden Sie ersucht, dies unverzüglich – spätestens aber werktags 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin – mir mitzuteilen. Andernfalls behalte ich mir das Recht vor, den nicht wahrgenommenen Termin in der Höhe jener Kosten, die Sie auch bei durchgeführter Behandlung zu zahlen gehabt hätten, in Rechnung zu stellen. Diese Kosten können nicht beim Krankenversicherungsträger geltend gemacht werden.

 

Ermächtigungserklärung für Injoy Mitglieder

Sie ermächtigen Herrn Kastenhofer Martin (Physiotherapeut) über den Gesundheitszustand therapierelevante Auskünfte / Informationen mit dem Injoy Perg auszutauschen.

 

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Therapie!

 

Ihr Physiotherapeut

 

Martin Kastenhofer